Drucken

Batteriegesetz

Batteriegesetz


Wir bieten in unserem Shop batteriebetriebene Produkte an. 

Die Lebensdauer einer Batterie ist zwar sehr lang, trotzdem muss sie irgendwann einmal entsorgt werden.
Altbatterien enthalten wertvolle aber auch umweltgefährdende Rohstoffe, die wieder verwertet werden können.
Altbatterien dürfen daher nicht in den Hausmüll gegeben werden. Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als
Endnutzer gesetzlich verpflichtet.

Sie können Altbatterien, die wir als Neubatterien im Sortiment führen oder geführt haben, unentgeltlich an unserem
Versandlager (Hairshop-Klamalu.de, Mandy Fieberg, Talstrasse 78, 01662 Meissen) zurückgeben.
 

Tonnen_Symbol150x150

Das Mülltonne- Symbol auf Batterien oder Geräten bedeutet: Batterien dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden.

Das chemische Zeichen nach § 17 Absatz 3 BattG (Cd, Hg oder Pb)  wird unter der durchgestrichenen Mülltonne abgebildet.
Die Abmessung des chemischen Zeichens hat mindestens eine Fläche von einem Viertel der Fläche der durchgestrichenen Mülltonne einzunehmen.


Die Zeichen Pb, Cd, Hg  unter der Mülltonne bedeuten:

Pb: Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei
Cd: Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium
Hg: Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber